Expertise - Dr. Guido Bach

Arbeitsrecht / Arbeitsrecht Wien

Rechtliche Beratung und Vertretung von Unternehmen, Arbeitnehmer und Belegschaftsvertretung vor Gerichten und Behörden in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrecht sowie des Vertragsbediensteten und Dienstrechts (einschließlich zusammenhängender Fragen des Zivilverfahrens, Gesellschafts-, Insolvenz-, Verwaltungs-, Verwaltungsverfahrens-, Verfassungs- und Sozialrechts) insbesondere bei

  • Kündigungen, Entlassungen, Auflösungsvereinbarungen, Anfechtungen
  • Erstellung, Änderung und Auflösung von Verträgen (Geschäftsführer, Vorstände, Leitende, Angestellte)
  • Beratung und Erstellung von Gutachten bei Unternehmenskäufen, Betriebsübergängen, Betriebseinschränkungen (Personalabbau), Konkurrenzklauseln, etc sowie
  • Erstellung, Änderung, Auflösung von Mitarbeiterbeteiligungen (Stock Option Pläne, Incentives, Provisionen, etc) und Mitarbeitervorsorgemodellen (Betriebspensionen).

Themenrelevante Beiträge:

Differenzen mit Vorgesetzten als Kündigungsrechtfertigung

  OGH 28.6.2018, 9 ObA 44/18p: Schwerwiegende persönliche Differenzen mit Vorgesetzten rechtfertigen eine sozialwidrige Kündigung Der Kläger machte nach zwei Abmahnungen in einer E-Mail-Korrespondenz seinem Vorgesetzten – zu dem das Verhältnis bereits angespannt war – Vorhalte über dessen Arbeitsweise und thematisierte Umstände aus dessen Priv [...]

Leitender Angestellter & Anfechtungsrecht

  OGH 28.6.2018, 9 ObA 66/18y: Leitender Angestellter kann seine Kündigung nicht gemäß § 105 ArbVG anfechten Der seine Kündigung anfechtende Kläger war in die Festlegung der Strategie des Unternehmens eingebunden, etwa bei Preisgestaltung und Planungsverantwortlichkeit. Zudem war der Kl berechtigt, Personal aufzunehmen und zu kündigen; dabei k [...]

Austritt wegen offener Überstunden

  OGH 25.6.2018, 8 ObA 28/18b: Austritt wegen offener Überstunden mangels Unzumutbarkeit der Weiterbeschäftigung unberechtigt   Eine Arbeitnehmerin hatte unter Berufung auf § 26 Z 2 AngG (ungebührliches Vorenthalten des Entgelts) aufgrund nicht bezahlter Überstunden ihren vorzeitigen Austritt erklärt. Es waren keine Arbeitszeitaufzeichnun [...]

Schlagwörter:

  • Arbeitsrecht Wien
  • Rechtliche Beratung
  • Rechtsanwalt für Arbeitsrecht
  • Wirtschaftsprozesse
  • Arbeitsgericht
  • Entlassung und Kündigung